DART Logo BorderDART Logo

DART sieht Rot!

Red Dot Award für das DART Weihnachtsmailing.
Konzept und Design via DART, Transcreation fürs Englische via Lexsys Language Consultants und ein erstklassiger Druck, inklusive Veredelung von der Spezialdruckerei Imberger: Ein bewährtes Team räumt ab! Der verantwortliche Junior AD freut sich über seinen ersten Red Dot Award. Mit spielerischer Leichtheit vereint das Weihnachtsmailing durchdachtes Design und Hi-End-Printveredelung zu einer mit allen Sinnen erlebbaren Animation. Als Inspirationsquelle dienten Arbeiten von Ottomar Anschütz und Eadward Muybridge. Deren Serienfotografie konnte so in ein zeitgemäßes Layout übertragen werden – mit einem überraschendem visuellen Effekt.

Nominierung zur Jurystufe im »Großen Preis des Deutschen Mittelstandes«.

Thumbnail

Bereits zum dritten Mal in Folge ist DART für den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert worden.
Betrachtet wird „das Unternehmen als Ganzes, in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft.“ Kriterien sind beispielsweise die Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie Engagement in der Region.
Christoph Hegger, Geschäftsführer von DART: „Die erneute Nominierung ist eine Leistung des gesamten Teams, für die ich allen Mitarbeitern sehr dankbar bin!“

Eheim erschließt neue Geschäftsfelder mit DART.

Von Positionierung bis Point-of-Sale: DART erarbeitet gemeinsam mit Eheim die strategische Positionierung für das neue Produktportfolio „Teichzubehör“.
»Wir konnten unseren Kunden überzeugen, dass die strategische Grundlagenarbeit eine investitionssichernde Maßnahme ist“, so Christoph Hegger, Geschäftsführer von DART.
Der Markt zeigt sich beeindruckt: Führende Fachhändler sowie diverse Baumarktketten, haben die Produkte des Unternehmens für die beginnende Teichsaison gelistet.

Aus plusnetworks wird exapture

„5.000 Jahre vom Papyrus bis zum PDF. Und immer noch Papier?“
Die DART Consultants konzipieren einen neuen Markenauftritt und –namen für ein erfolgreiches Berliner Start-up: Aus plusnetworks wird exapture. Das Wortspiel aus capture (einfangen oder erfassen) und exceptional (außergewöhnlich) bildet dabei den ersten Schritt für eine klare Positionierung im Markt.
Es entstand ein neuer Marktauftritt, Branding und eine gezielte Marktbearbeitungsstrategie. Der Mehrwert einer effizienten Digitalisierung über das rein Technische hinaus, wurde in den Vordergrund gestellt. „Scannen Sie Daten oder Mehrwert?“ bringt dies auf den Punkt.

DART für "Großen Preis des Mittelstandes "nominiert

Thumbnail

Bereits die Nominierung gilt – ähnlich dem Film-Oscar – als Auszeichnung, da eine aktive Bewerbung nicht zugelassen ist. DART wurde vom Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft BVMW vorgeschlagen.
Maßgebliche Kriterien für die Trophäe sind unter anderem Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Entwicklung, Modernisierung und Innovation des Unternehmens. Gefordert für die Preiswürdigkeit sind hervorragende Leistungen in allen Kriterien.

Neuer Kunde: INTEC AG, Uslar

Thumbnail

Der Garantiedienstleister INTEC beauftragt DART Beratende Designer mit einer grundlegenden Neupositionierung.
Sich von Mitbewerbern absetzen und die eigenen Stärken möglichst einfach und konsequent kommunizieren – Anforderungen die jedes Unternehmen an das eigene Marketing stellt.
Eine über den DART Prozess durchgeführte Neupositionierung bietet die Möglichkeit, solide Grundlagen für Konzept und Strategie zu schaffen. Auf diese Weise wird es möglich, nicht nur einfach, konsequent und profilbildend zu kommunizieren, sondern auch noch effizient.
DART freut sich auf eine intensive Zusammenarbeit.

Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern, Angebote zu personalisieren und ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie optionale Cookies nicht akzeptieren, kann dies Ihr Erlebnis beeinträchtigen. Um Näheres zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutz-Richtlinie. Mehr zum Datenschutz

Nein, DankeAkzeptieren